Notice: A non well formed numeric value encountered in /var/www/vhosts/hosting142898.a2e76.netcup.net/jimmotool2018.hosting142898.a2e76.netcup.net/wp-content/plugins/crayon-syntax-highlighter/crayon_formatter.class.php on line 118

Notice: A non well formed numeric value encountered in /var/www/vhosts/hosting142898.a2e76.netcup.net/jimmotool2018.hosting142898.a2e76.netcup.net/wp-content/plugins/crayon-syntax-highlighter/crayon_formatter.class.php on line 119

Notice: A non well formed numeric value encountered in /var/www/vhosts/hosting142898.a2e76.netcup.net/jimmotool2018.hosting142898.a2e76.netcup.net/wp-content/plugins/crayon-syntax-highlighter/crayon_formatter.class.php on line 118

Notice: A non well formed numeric value encountered in /var/www/vhosts/hosting142898.a2e76.netcup.net/jimmotool2018.hosting142898.a2e76.netcup.net/wp-content/plugins/crayon-syntax-highlighter/crayon_formatter.class.php on line 119

Notice: A non well formed numeric value encountered in /var/www/vhosts/hosting142898.a2e76.netcup.net/jimmotool2018.hosting142898.a2e76.netcup.net/wp-content/plugins/crayon-syntax-highlighter/crayon_formatter.class.php on line 118

Notice: A non well formed numeric value encountered in /var/www/vhosts/hosting142898.a2e76.netcup.net/jimmotool2018.hosting142898.a2e76.netcup.net/wp-content/plugins/crayon-syntax-highlighter/crayon_formatter.class.php on line 119

Mit JIMMO:DB kann man Immobilien auch vollautomatisch importieren, also ähnlich wie bei den großen Immobilienportalen ohne weiteres Dazutun verarbeiten und dann automatisch auf der Homepage anzeigen.

Immobilien-Verarbeitung via CronJob

Wenn Sie häufig Immobilien aus Ihrer Maklersoftware in die Homepage exportieren, dann ist die automatische Verarbeitung der Immobilien Dateien per CronJob sehr komfortabel. Wie Sie solch einen CronJob am Server einrichten, das können wir hier nicht vollumfänglich abschließend erklären, da sich diese Technologie von Webspace Provider zu Provider unterscheidet. Aber mit den Anhaltspunkten können wir Sie zumindest unterstützen.

Was ist ein CronJob?

CronJob ist eine Technologie auf einem (Web-)Server, in voreingestellten Zeiten, z.B. jede Minute oder alle paar Minuten oder zu einer exakt festgelegten Zeit ohne weiteres Dazutun dem Server Aufgaben erledigen zu lassen. In unserem Fall soll ein am Webserver eingerichteter CronJob in gewissen Rythmen, z.B. alle 5 Minuten, nachsehen, ob zu verarbeitende Immobilien ZIP Files vorliegen und diese dann verarbeiten, sodass dann nach ein paar Minuten die Immobilien auf der Homepage angezeigt werden.

Welche Voraussetzungen brauchen Sie für einen funktionierenden CronJob?

Die Datei /jimmodb/starte_cronjob.php muss ausführbar sein. Mit FileZilla können Sie die Dateiberechtigung der Datei auf 0755 setzen.

Ihr Webspace Provider muss die Technologie anbieten / unterstützen. Manche Provider bieten dazu eine komfortable Einstellungsoberfläche an. Andere Provider verlangen tiefere Linux Kenntnisse und Programmiererfahrung.

Bei manchen Webspace Providern ist ein sogenannter „shebang“ Aufruf in der ersten Zeile der aufzurufenden Datei notwendig. Wir haben in der Datei starte_cronjob.php einen solchen häufig vorkommenden Standard-Aufruf bereits hinterlegt (#!/usr/local/bin/php -q). Es kann aber sein, dass bei Ihrem Provider dieser Aufruf angepasst werden muss oder dass Sie auch darauf verzichten können.

Was soll der CronJob machen, um die Immobilien zu importieren?

Der CronJob soll diese Datei browserähnlich aufrufen:

{www.ihre-homepage-adresse.de}/jimmodb/starte_cronjob.php

Dazu kann z.B. der Befehl wget oder lynx in einer Linux Umgebung genutzt werden.

Wenn der CronJob diese Datei korrekt aufruft, dann müssen Sie nichts weiter machen, Sie sollten dann einige Minuten später die Immobilien in der Administration sehen können.

Stellen Sie den CronJob mit ausreichendem Abstand ein gemäß der zu erwartenden OpenImmo Zip Datei Größen und der gewöhnlichen Scriptlaufzeit. Als guter Wert für kleinere Zip Dateien mit wenigen Objekten und wenigen Bildern hat sich 5 Minuten etabliert. Sollte es dennoch zu eigenartigem Verhalten, z.B. bei den importierten Reihenfolgen der Objekte kommen, dann erhöhen Sie den Abstand auf 15 Minuten.

Der CronJob berücksichtigt die chronologische Reihenfolge und verarbeitet immer die jeweils älteste Zip Datei, die dann nach der Verarbeitung verschwindet. So ist sichergestellt, dass die Objekte in der korrekten Reihenfolge eingespielt werden.

Einige klassische CronJob Befehle, wenn keine oder nur eine sehr einfache Einstellungsoberfläche vorhanden ist

Das Script wird alle 5 Minuten aufgerufen

Nutzt alternativ die Funktionalität CURL

Lynx macht den Aufruf wie ein gewöhnlicher Browser, hier in diesem Fall jede Minute, die Rückgabe wird ins Nirwana geschickt (/dev/null)

CronJob Einrichtung kann ein kompliziertes Thema sein. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, dann nutzen Sie unsere Service Dienstleistungen.