Um JIMMO:DB und das Connector Plugin installieren und vollumfänglich betreiben zu können werden an das beherbergende System gewisse Systemanforderungen gestellt, auf die wir hier hinweisen wollen. JIMMO:DB ist für gewöhnlich auf nahezu jedem einfachen, handelsüblichen Webspace bei den allermeisten Webspace Providern lauffähig. Bitte prüfen Sie vor der Installation, ob Ihr Provider die Anforderungen erfüllt.

JIMMO:DB Systemvoraussetzungen

Die Installationsroutine von JIMMO:DB untersucht die Webspace Umgebung und gibt Handlungsempfehlungen. So kann bereits vor Inbetriebnahme geprüft werden, ob und was angepasst werden muss am Webspace.

Linux Webspace bei einem gewöhnlichen Provider / Anbieter

Auf sogenannten „localhost“ Umgebungen wie zB xampp haben wir unsere Software nicht ausgelegt und wollen es nicht unterstützen.

WWW-Adresse

Die WWW-Adresse benötigen Sie, um eine Homepage sinnvoll betreiben zu können, auf diese wird dann die Software lizensiert und ist später nur darunter lauffähig. Zu Entwicklungszwecken können auch (mehr oder weniger kryptische) Server-Adressen / Subdomains genutzt werden.

PHP 7.1 oder höher

Sie benötigen die entsprechenden Files, die Sie im Download Bereich finden. Zwar liegen dort auch ältere Versionen für PHP 5.6, aber davon wollen wir abraten, diese werden lediglich der Vollständigkeit halber angeboten für Bestandskunden.

MySQL 5 oder höher inkl. InnoDB Engine, mindestens eine Datenbank.

Wenn Sie die Datenbank für JIMMO:DB anlegen, dann achten Sie bitte darauf, dass die DB-Engine InnoDB vorhanden ist. Die Datenbank kann auch die von WordPress genutzte sein, besser ist aber man trennt es sauber voneinander.

Ioncube Loader passend zur PHP Version

Ioncube ist eine speziell für PHP entwickelte Verschlüsselungssoftware. Für gewöhnlich ist die Bereitstellung des Loaders Aufgabe des Providers. Sprechen Sie Ihren Provider an, wenn dieser in seinem Webspace-Angebot nicht den Ioncube Loader erwähnt. Sie können prüfen ob der Ioncube Loader vorhanden ist, indem Sie einen phpinfo() Aufruf machen. Suchen Sie nach einer Zeichenkette die irgendwie wie diese ausschaut: „with the ionCube PHP Loader (enabled)“.

Memory Limit für PHP Scripte

Da der benötigte Arbeitsspeicher auch abhängig von der Größe der zu verarbeitenden ZIP Files ist, kann man schwer einen optimlaen Standardwert benennen. Unsere Installationsroutine benennt mind. 64MB, es kann aber auch ratsam sein 128, 256 oder gar 512 MB vorzuhalten. Der optimale Wert ergibt sich sicherlich im laufenden Betrieb.

Max Execution Time für PHP Scripte

Da die benötigte Verarbeitungszeit von mehreren Faktoren abhängt, kann man schwer einen optimalen Standardwert benennen. Unsere Installationsroutine benennt mind. 30 Sekunden, es kann aber auch ratsam sein 120 Sekunden oder länger zu ermöglichen. Der optimale Wert ergibt sich sicherlich im laufenden Betrieb.

FTP Zugang zum Webspace

Um JIMMO:DB installieren zu können benötigen Sie einen sogenannten FTP Zugang, um die Dateien auf den Webspace hochladen zu können. Dies geschieht für gewöhnlich dann mit einem FTP Programm wie z.B. Filezilla.

WP JIMMO:DB Connector Plugin Systemvoraussetzungen

Komplett installiertes modernes WordPress ab Version 4.7

Wir prüfen immer zeitnah die Lauffähigkeit unseres Plugins in den neuesten WordPress Versionen.

Komplett installiertes JIMMO:DB

Nutzen Sie grundsätzlich bei jeder Neuinstallation die aktuellste stabile Version von JIMMO:DB, die sie im Download Bereich herunterladen können.

Die Liste kann aufgrund der unterschiedlichsten Server Konfigurationen keine Garantie geben, ob JIMMO:DB sowie das Connector Plugin auf Ihrem System vollumfänglich lauffähig sein wird.